Infomaterial ❘ Versand, Lieferanten ❘ Links ❘ Online-Beratung ❘ Impressum ❘ Transparenz ❘  Druck

Das Bundesmodellprojekt "Transit" wurde von Juni 2009 - Mai 2012 in den Themenfeldern Jugend, Migration und Sucht (transkulturelle und kulturspezifische Suchtarbeit mit Jugendlichen) durchgeführt. Es wurde vom Bundesministerium für Gesundheit im Rahmen des Modellprogramms "transVer - Verbesserung des Zugangs zur Suchthilfe und der Hilfeerbringung für Menschen mit Migrationshintergrund“ gefördert und wissenschaftlich evaluiert.

Zielsetzung

Erleichterung des Zugangs zum örtlichen Suchthilfesystem für Jugendliche mit Migrationshintergrund durch Abbau von Zugangsbarrieren

Angebote zu Jugend, Migration und Sucht

  • Schulungen für MultiplikatorInnen und Peers
  • Kollegiale Fachberatung 
  • Unterstützung bei Vernetzung und Austausch bestehender Angebote

Das Projekt wurde in Kooperation von Gangway e. V. mit Fixpunkt e. V. und VIA Berlin-Brandenburg e. V. durchgeführt.

Seit Juni 2012 führt Gangway e. V. das Projekt mit neuen Schwerpunkten fort.

Weitere Informationen über Gangway e. V., www.transit.gangway.de oder bei Fixpunkt e. V. über Felix von Ploetz, Mail: f.v.ploetz (at) fixpunkt.org, Kerstin Dettmer, Mail: K.dettmer (at) fixpunkt.org, Tel. 030-616 755 88 1.