Infomaterial ❘ Versand/Lieferanten ❘ Links ❘ Onlineberatung ❘ Impressum ❘ Datenschutzerklärung ❘ Transparenz ❘  Druck

Fachkraft gesucht

Wer sucht eine fachliche und persönliche Herausforderung?

Wir suchen eine Fachkraft (Soziale Arbeit und/oder Medizinpädagogik) für die Umsetzung und Entwicklung von Maßnahmen der HIV-Prävention im Projekt Mobilix in einem interdisziplinären Team mit der Zielgruppe Menschen aus Subsahara-Afrika

mindestens 19,7 Wochenstunden - auf Wunsch und nach Möglichkeit auch bis zu 29,55 Wochenstunden

Arbeitsaufgaben:

  • Aufbau und Ausbau von Angeboten zur Infektionsprophylaxe (Medizinpädagogik, Safer Use/-Sex-Beratung, Streetwork, Zugang zu/Kooperation mit Impf- und Testangeboten)
  • Informationsvermittlung zum Thema Infektionsprophylaxe (insbesondere HIV und Hepatitis B/C)
  • Motivation zur Inanspruchnahme weiterführender Hilfen, Vermittlung
  • Entwicklung und Durchführung von kulturspezifischen Kurzinterventionen (Safer Use/Safer Sex, Harm Reduction)
  • Durchführung der Vor-Ort Arbeit mit Schwerpunkt im Görlitzer Park

Voraussetzungen:

  • Ausgesprochen gute Kenntnisse zu den Lebenswelten und Communities von Menschen mit Migrationshintergrund und Fluchterfahrung aus Subsahara Afrika
  • Didaktisch-methodische Kompetenzen zur Durchführung von Workshops im Bereich Gesundheitsförderung
  • Erfahrung in der vernetzten Projektarbeit mit externen kooperierenden Projekten aus dem HIV-Bereich, Drogenhilfe und dem Medizinalsystem
  • Bereitschaft zur niedrigschwelligen, akzeptierenden Arbeit mit der Zielgruppe und im öffentlichen Raum
  • Psychische Belastbarkeit und zeitliche Flexibilität (vor allem zwischen 11.00 und 19.00 Uhr, gelegentlich am Wochenende)
  • Gute PC-Kenntnisse und organisatorische Fähigkeiten

Wir bieten:

  • anspruchsvolle fachliche Entwicklungs- und Gestaltungsarbeit in der Vor-Ort Arbeit und Konzeptentwicklung
  • ein erfahrenes, interdisziplinär (Sozialarbeit, Sprach- und Kulturmittlung und Medizinpädagogik) arbeitendes Team
  • Supervision, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • anforderungsgerechtes Gehalt
  • Befristung zunächst bis 31.12.19

Vollständige Bewerbung bitte unter Angabe des Gehaltswunschs baldmöglichst bitte an s.bayer@fixpunkt.org oder an Fixpunkt e. V., Herrn Bayer, Ohlauer Str. 22, 10999 Berlin (für Brief-Rücksendungen bitte einen frankierten Rückumschlag beifügen).